Vielen Dank für die vielen E-mails. Die Beantwortung dauert im Moment leider länger als üblich.

Taster und Ersatzteile für MPC Sampler

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Taster 5 mm Akai
Taster 5 mm Akai
1 Stk. Kurzhubtaster passend für die Modelle Akai MPC-3000 Akai Ersatzteilnummer: ES-410552 Die Taster sind fest auf einer Platine eingelötet. Zum Austauschen der Taster ist handwerkliches Geschick und Erfahrung im Löten erforderlich....
ab 0,65 € *
Akai MPC-2000XL Encoder
Akai MPC-2000XL Encoder
1 Stk. Encoder mit kurzer Achse passend für die Modelle Akai MPC-2000XL Praktische Hinweise: Der Encoder ist fest auf einer Platine eingelötet. Für das Austauschen ist handwerkliches Geschick und Erfahrung im Löten erforderlich.
7,90 € *
Akai MPC 2000XL Schiebe Potentiometer
Akai MPC 2000XL Schiebe Potentiometer
1 Stk. Schiebepotentiometer passend für Akai MPC-2000 Akai MPC-2000XL Akai MPC-2500 Akai MPC-3000 Akai MPC-4000 Akai MPC-5000 Der Regler ist fest auf einer Platine eingelötet. Für das Austauschen des Reglers ist handwerkliches Geschick...
9,90 € *
YKB21-5010 - 6,3 mm Klinkenbuchse Print Stereo
YKB21-5010 - 6,3 mm Klinkenbuchse Print Stereo
Klinkenbuchse 6,3 mm, Printmontage, Stereo für Korg, Roland oder Yamaha Instrumente Die Klinkenbuchse ist Baugleich mit den nachfolgenden Modellen YKB21-5010 HLJ0520-01-010 HLJ1520-01-3010 HTJ-064-10D Gleiche Pinbelegung, anderes Gehäuse...
ab 2,25 € *
YKB21-5006 - Klinkenbuchse Print 6,3 mm Stereo
YKB21-5006 - Klinkenbuchse Print 6,3 mm Stereo
Klinkenbuchse 6,3 mm mit 2 Schaltkontakten - Öffner , Printmontage, Stereo für Korg, Roland oder Yamaha Instrumente Die Klinkenbuchse ist Baugleich mit den nachfolgenden Modellen YKB21-5006 HLJ-4306-01-3040 Die Buchse ist fest auf einer...
6,78 € *
Taster 12 mm für AKAI MPC
Taster 12 mm für AKAI MPC
Kurzhubtaster passend fuer die Modelle AKAI MPC-1000 AKAI MPC-2000 AKAI MPC-3000 AKAI MPC-4000 Der Taster wird verwendet für REC,STOP,PLAY,TAP (6 Stück) Ersatzteilnummer: AKAI: ES-415015J Die Taster sind fest auf einer Platine...
1,69 € *
Taster 5 mm für Akai
Taster 5 mm für Akai
Kurzhubtaster passend für die Modelle AKAI MPC-500 AKAI MPC-1000 AKAI MPC-2000 AKAI MPC-3000 AKAI MPC-4000 Akai Ersatzteilnummer: ES-349474 und ES-411687N Die Taster sind fest auf einer Platine eingelötet. Für das Austauschen der Taster...
ab 0,69 € *
AKAI MPC-1000 LCD Display Schwarz mit Kabel
AKAI MPC-1000 LCD Display Schwarz mit Kabel
1 Stk. LCD Display mit LED Hintergrundbeleuchtung incl. Kabelsatz für AKAI MPC-1000 Wir bieten hier ein brandneues LCD Display mit LED Hintergurndbeleuchtung an. Steckfertig vorbereitet, es ist kein Löten erforderlich. Display mit weißer...
88,99 € *
AKAI MPC-1000 LCD Display Blau mit Kabel
AKAI MPC-1000 LCD Display Blau mit Kabel
1 Stk. LCD Display mit LED Hintergrundbeleuchtung incl. Kabelsatz für AKAI MPC-1000 Wir bieten hier ein brandneues LCD Display mit LED Hintergurndbeleuchtung an. Steckfertig vorbereitet, es ist kein Löten erforderlich. Display mit weißer...
88,99 € *
AKAI MPC-1000 LCD Display Gelb mit Kabel
AKAI MPC-1000 LCD Display Gelb mit Kabel
1 Stk. LCD Display mit LED Hintergrundbeleuchtung incl. Kabelsatz für AKAI MPC-1000 Wir bieten hier ein brandneues LCD Display mit LED Hintergurndbeleuchtung an. Steckfertig vorbereitet, es ist kein Löten erforderlich. Display mit...
88,99 € *
AKAI MPC-1000 LCD Display Weiß mit Kabel
AKAI MPC-1000 LCD Display Weiß mit Kabel
1 Stk. LCD Display weiß mit LED Hintergrundbeleuchtung incl. Kabelsatz für AKAI MPC-1000 Wir bieten hier ein brandneues LCD Display mit LED Hintergurndbeleuchtung an. Steckfertig vorbereitet, es ist kein Löten erforderlich. Display mit...
88,99 € *

AKAI-MPC-Ersatzteile im Online-Shop

Hochwertige Ersatzteile für Ihre MPC online bestellen

Die MPC-Serie von AKAI erfreut sich seit einigen Jahrzehntenen sowohl bei Profis als auch bei Hobby-Musikern und DJs großer Beliebtheit. Nicht nur in der Hip-Hop-Szene, sondern auch bei Produzenten im Dance-, und Techno-Bereich und DJs hat sich die MPC in ihren verschiedenen Versionen etabliert.
Das leicht zu erlernende Bedienkonzept, und die robuste Bauweise trugen erheblich zu dem Erfolg der AKAI-MPC-Serie bei.
Die für diese Geräteform typischen 16 anschlagdynamischen Gummi-Tasten wurden mittlerwiese von zahlreichen anderen Herstellern in ihren Konzepten übernommen. Sie ermöglichen eine sehr einfache Arbeitsweise, die mittlerweile auch in einigen DAWs, und Software-Synthesizern zur Anwendung kommt.

Im Laufe der Jahre hat AKAI zehn unterschiedliche MPCs veröffentlicht. Die meisten unterscheiden sich hautsächlich in der Möglichkeit, Erweiterungen, wie bspw. Festplatten anzuschließen, oder aber auch die Größe des internen Speichers zu vergrößern.
Beginnend mit der noch vom Erfinder der damals noch der Bezeichnung "Midi Production Center" geführten Geräteklasse, Roger Linn, der MPC60 hat AKAI seit 1988 die Palette dieser mittlerweile umbenannten Gräteklasse erweitert. Die Benennung erfolgte dabei keineswegs kontinierlich aufsteigend, aber fast allen MPCs ist eines gemein: sie tragen eine Nummer zur Unterscheidung der jeweiligen Version. Erst seit 2017 bringt AKAI auch Musikinstrumente der MPC-Klasse auf den Markt, die von dieser Regel abweichen. Ebenfalls im Jahre 2017 hat AKAI sich mit der MPC X auch an die Nutzer modularer Synthesizer gewandt, und die MPC X mit jeweils 8 Ausgängen für CV und GATE ausgestattet.

In ihrer Beliebtheit ungebrochen dürfte allerdings nach wie vor die MPC 2000XL von 1999 sein, die in mehreren, sich voneinander unterscheidenden Sondermodellen angeboten wurde. Die MPC 2000 MCD war übrigens die erste, die über ein internes Speicherkartenlesegerät anstelle des damals schon sich dem Ende entgegen neigenden Diskettenlaufwerks verfügte.

Fehler und Störungen bei AKAI-MPCs

Obschon die Geräte sehr hochwertig gebaut wurden, lassen sich gewisse Verschleißerscheinungen nicht vermeiden.
So sind es in erster Linie die Taster für die Menüführung, die nach einigen Jahren im Einsatz im Heimstudio, auf der Bühne, oder im Club ihren Dienst versagen. Hier kommt es zum sogenannten "Prellen", also der Mehrfachauslösung der der Funktion nach Tastendruck, oder eben dem Ausbleiben derselben. Beide Verhaltensweisen erzeugen ärgerliche Störungen im Umgang mit dem Musikinstrument, und führen leicht zu Frustration und Verlust der Spielfreude.
Aber auch die Dreh-, und Schieberegler geben nach einigen Jahren auf, und erzeugen bspw. ein unangehmes Kratzen bei Lautstärkereglern, oder dem vielfach bekannten Springen zwischen Datenwerten bei der Eingabe mittels Dreh-, und Schiebereglern.
Die Displays werden mit der Zeit unleserlich. Dies ist auf das Alter der MPC zurückzufühern, denn die meist verbauten LCD-Anzeigen mit eingebauter Hintergrundbeleuchtung werden mit der Zeit schwach, und/oder die Beleuchtung geht einfach kaputt

Reparatur statt Neukauf

Die Reparatur, oder Wartung der MPC kann recht einfach durchgeführt werden. Der Austausch der Taster ist in einer Fachwerkstatt schnell gemacht, aber auch die Dreh-, und Schieberegler können gewechselt werden, um Ihr Gerät wieder funktionstüchtig zu machen.
Ebenso kann das LCD-Display gegen eine moderne LED-Anzeige getauscht werden, um die Wertigkeit Ihres Musikgerätes, und damit seine Lebensdauer nachhaltig zu verbessern.
In unserer Fachwerkstatt reparieren wir Ihre Geräte sach- und fachgerecht mit Ersatzteilen aus unserem umfangreichen, eigenem Lagerbestand.
Vereinbaren Sie einen Termin für die Reparatur Ihrer AKAI-MPC.

 

AKAI-MPC-Ersatzteile im Online-Shop Hochwertige Ersatzteile für Ihre MPC online bestellen Die MPC-Serie von AKAI erfreut sich seit einigen Jahrzehntenen sowohl bei Profis als auch bei... mehr erfahren »
Zuletzt angesehen